French model, either with a short or long button, screw mechanism, snakewood. 75 – 83 grs.

 

“(…) dass ich Ihrem Bogen nicht nur am Anfang sehr geschätzt habe, sondern, dass ich mich jetzt, nach langer Übe und Arbeitszeit, noch besser mit ihm verstehe. Ihr Bogen ist ein hervorragendes Stück Arbeit, ich habe noch keinen gleichwertigen Bogen mit einem so schönen Klang gefunden.” Jakob Rattinger, Viola da Gamba

 

“Das Spielen mit dem neuen Bogen motiviert mich zu vemehrten Spielstunden, vielen Dank. ”
Eckard Schneider, Viola da Gamba.

 

“Das Ergebnis ist prachtvoll! Nochmals vielen Dank!”
Prof. Ernst Knava, Wien, Viola da Gamba & Cello.

 

“Ich habe viel Freude mit Ihrem Bassgambenbogen und bin mit dem Klang sehr zufrieden.”
Werner Schuck, Viola da Gamba.

 

“All deine Gambenbögen haben eine gute Ansprache, aber ich denke dass für meine Instrumente die schwerere Bögen besser geeignet sind.”
Martin Weghhaus, Gambenbau, Deutschland